Bianca Grünert

Die Stärkenreporterin

Stärken   /   Reporterin ,  die

Stärken: Fähigkeiten, starke Seiten, Potenzial, Können, Persönlichkeit, Leistung, Selbstbewusstsein

Reporterin: Fragende, Erzählende, Präsentierende, Rednerin, Journalistin

die: weiblich, 1972 geboren, verheiratet, (Wahl)Kölnerin

 

Synonyme: Stärkenentdeckerin, Persönlichkeitshebamme, Selbstliebezeigerin, Ausstrahlungsentwicklerin, Fähigkeitenpräsentiererin, Selbstwertfinderin, Selbstbewusstseinspoliererin, Wirkungsgeberin, Potenzialerweckerin, Könnenzeigerin, …oder einfach: Bianca Grünert

 

Warum ich kann, was ich tue

Das gehört zu meinem (theoretischen) Rüstzeug

  • Psychologische und pädagogische Ausbildungen/ Studium: Dipl. Sozialpädagogin (Sozialmanagement), Ergotherapeutin

  • Hochwertige Weiterbildungen: Mental-Training, NLP, wingwave®, Mimikresonanz®, Psychologische Beratung/EFL, Moderation, Rhetorik und Kommunikation, Körpersprache, Public Speaking, u.v.m.

  • Bühne: viele Improvisationstheater- und Schauspieltrainings, Theater

  • Weiterbildungen im Business-Bereich: Führung, Qualitätsmanagement und Organisationsentwicklung

  • „Handwerkszeug“: Ausbildung als Schneiderin

  • …ich lerne nie aus!

Auf diese Praxiserfahrungen kannst du bauen

  • über 20 Jahre Praxis in unterschiedlichen Branchen und Hierarchieebenen als Referentin, Beraterin, Therapeutin, Projektleiterin und in der Organisationsentwicklung/ Qualitätsmanagement
  • seit mehreren Jahren freiberuflich mit den Themen Rhetorik, Körpersprache, Persönlichkeit und Selbstbewusstsein
  • mehr als 1000 Stunden Erfahrungen in Trainings, Workshops, Vorträgen oder Coachings; über 1500 Teilnehmende
  • seit über als 4 Jahren (Bühnen)Erfahrungen im Improvisationstheater

Warum für mich jeder etwas besonderes ist

Ich war 16, als ich Fräulein Müller kennen lernte. Fräulein Müller war Schneiderin und bereits über 60 Jahre, eine unscheinbare, streng, aber auch stolz wirkende, alte Dame. Ich war ihr Schneider-Lehrling oder wie sie es sagte: ihre Schülerin. Ganz ernst kündigte sie mir an: „Bei mir lernst du nähen UND du lernst etwas fürs Leben.“ Als 16 jährige Göre fand ich das ganz schön absurd. ‚Was will mir eine alte Oma schon fürs Leben zeigen.‘

Heute bin ich ihr unendlich dankbar für diese wahrlich lehr-reiche Zeit. Fräulein Müller brachte mir bei, wie ich Maß nehme, Schnitte konstruiere, Paspeltaschen nähe oder Reißverschlüsse einsetze – das Schneiderhandwerk eben. Sie zeigte mir aber noch so viel mehr – fürs Leben.

Anfangs beobachtete ich Folgendes: Zur Anprobe kamen die Kundinnen eher gestresst und schleppend. Doch wenn sie gingen, dann schritten sie mit erhobenem Haupt, lächelnd und beschwingt. Das war wie Magie. Im zweiten Lehrjahr durfte ich auch endlich Maß nehmen und Fräulein Müller wies mich in ihre magische Kunst ein: „Zeige den Damen, das sie etwas besonderes sind. Das sie schön sind – auch mit ihren Rundungen, Macken und Sorgen. Sie sollen sich gut fühlen. Was nützt es denn, wenn sie zwar mit einem wunderschönen neuen Kleid, aber als Dienstmagd hier raus stampfen.“

Dieser Teil der Ausbildung hat mich ins Schwitzen gebracht. Er war aber auch irgendwie leicht, weil so viel Freude dabei war. Ich lernte wirklich etwas richtig Wertvolles fürs Leben. Leider wusste ich das damals noch nicht zu schätzen.

Heute steht auf meiner Visitenkarte „Die Stärkenreporterin“. Ja, bei mir lernst du viel über Persönlichkeit, Stärken und erfolgreiches Präsentieren. Du bekommst auch Strategien für dein Selbstbewusstsein und Handwerkszeug für das Auftreten. Doch ganz im Sinne von Fräulein Müller möchte ich noch viel mehr geben: Jeder ist etwas besonderes. Und wenn du weißt, was du kannst, dich innerlich stark fühlst und dein Licht auf den Scheffel stellst, dann bin ich zufrieden. Und wenn du strahlst, dann strahle ich gern mit. Ganz nach dem Motto: Von innen leuchten. Nach außen strahlen.

Von innen leuchten. Nach außen strahlen.

Ein paar private Einblicke

Bianca Grünert | Die Stärkenreporterin privat
Bianca Grünert | Die Stärkenreporterin privat
Bianca Grünert | Die Stärkenreporterin privat
Bianca Grünert | Die Stärkenreporterin privat
Bianca Grünert | Die Stärkenreporterin privat
Bianca Grünert | Die Stärkenreporterin privat

Impro spielen: Mehr als nur Theater!

Ich liebe Geschichten; ungeschminkte Geschichten, Geschichten aus dem Leben mit allen ihren Emotionen – mit Drama und Schmerz, Liebe und Humor. …deswegen liebe ich Improvisationstheater!

Impro ist jedoch mehr als nur eine Theaterform. Impro hat noch sehr viel mehr Potential: Ich muss immer wach sein und jederzeit meine Mitspieler wahrnehmen. Ständig flexibel sein. Schnell neue Situationen erfassen. Einfache Lösungen finden. Dabei meinen Instinkten vertrauen und darauf, dass sich aus jeder Situation „etwas“ machen lässt.

Ich kann gewinnen und im nächsten Moment gnadenlos scheitern – live und in Farbe – menschlich und ohne Maske. Und ich muss mit meinem Team zusammen spielen. Nur wir gemeinsam sind die Stars. Wie bei einer Fußballmannschaft. …und wie im richtigen Leben.

Also: Ein gutes Training für so viele Situationen. Improvisationstheater ist für mich ein sehr nützliches und auch ein fröhliches Hobby. Und es ist Arbeit. Arbeit an meinen Ängsten, dem Umgang mit Fehlern oder meiner eigenen Haltung.

Die Prinzipien des Improvisationstheaters gebe ich in meiner Arbeit ganz praktisch und humorvoll weiter: mit Unerwartetem umgehen, Präsentationen souverän meistern, zuhören und verhandeln, assoziativ denken, Lösungen finden, im Team arbeiten,…

Wenn ich dich jetzt neugierig gemacht habe, dann lass uns „in echt“ miteinander reden. Ich freue mich darauf!

Deine Bianca Grünert

Die Stärkenreporterin