Wie du deine Vielseitigkeit selbstbewusst im Vorstellungsgespräch kommunizieren kannst

Vielseitig interessierte und begabte Menschen haben meist keinen geradlinigen Lebenslauf. Viele wechseln oft den Job. Die 1001 Interessen, Tätigkeiten und Ausbildungen von Scannerpersönlichkeiten müssen im Vorstellungsgespräch aber selbstbewusst und auf den Punkt kommuniziert werden. Doch viele fragen sich immer wieder, was sie erzählen sollen – und was nicht.
Diese Folge gibt vielseitigen Menschen Tipps, wie sie klar und entsprechend der Jobanforderungen über sich reden, ohne sich zu verstecken – aber auch, ohne den neuen Chef gleich mit ihren Begabungen zu überrollen.

Blackout – Plötzlich wie ausgeknipst

Es ist der Horror schlechthin: Eben redest du noch ganz flüssig und plötzlich… Nichts. Du schaust in die Gesichter der Zuhörer. Nichts. Ein großes schwarzes Loch tut sich auf. Vergeblich suchst du den Schalter, um das Licht wieder anzuknipsen. Gefühlt vergehen Stunden. Was für ein Albtraum! Ein Blackout ist so ziemlich das Furchtbarste, was sich alle Redner vorstellen können. Auch wenn es absurd klingt: Ein Blackout ist ein natürlicher Schutzmechanismus unseres Gehirns. Doch wie findet man schnell wieder den Lichtschalter? Ich gebe dir meine 5 Blackout-Tipps, damit du so galant wie möglich, wieder Licht hast.

BLOG

Im BLOG der Stärkenreporterin erfährst du mehr über über Selbstbewusstsein, Auftreten und Wirkung. Der BLOG ist für alle, die entdecken möchten, was in ihnen steckt, die im Job selbstbewusst auftreten wollen und die sich gut und authentisch verkaufen möchten. Selbstmarketing ohne Angeberei.
| Lesen – Hören – Sehen | selbstbewusst sein. selbstbewusst auftreten. selbstbewusst wirken. | Bianca Grünert | selbstbewusst-wirken.de | Köln

1