Kennst du das: Du hast zittrige Hände, Schweißausbrüche, Nervosität, einen 180er Puls, … vor einer Präsentation, Rede oder Prüfung? Alles dreht sich, alles zittert, alles pocht? Dann hat dich das Lampenfieber oder das Lampenfieberchen. Vielen Menschen ist nicht wohl vor einem Auftritt. Was du tun kannst, um dein Lampenfieber in den Griff zu bekommen, bevor es dich im Griff hat, erfährst du in dieser Podcast-Folge.

Meine Podcast-Hörer haben mir Fragen zum Thema Lampenfieber geschickt, auf die ich antworten werde. Darunter auch: Warum haben wir Lampenfieber oder sind vor Präsentationen so furchtbar nervös? Schon vorab: Weil wir im Mittelpunkt stehen. Weil wir Angst, von einer negativen Beurteilung durch andere haben. Und weil wir haben Angst haben, uns zu blamieren. Für unser Gehirn ist das eine Gefahr und sofort wird der uralte Angstreflex ausgelöst – zusammen mit netten Begleiterscheinungen, wie Schwitzen, Nervosität, trockener Kehle, Herzklopfen und anderen Dingen. Und unsere Gedanken beginnen zu kreisen. Schaffe ich das? Was, wenn die merken das ich nervös bin? Was wenn etwas schief geht? Was, wenn ich versage? Man sieht mir doch das schon an…

 

Für unser Gehirn bedeutet eine Präsentation Gefahr. Dann gehen die Lampen an und wir bekommen Lampenfieber. Klick um zu Tweeten

 

In dieser Episode spreche ich über die Ursachen von Redeangst und wie du die negative Gedankenspirale durchbrechen kannst. Ich beantworte Fragen zum Umgang mit der Unsicherheit und Angst und gebe dir viele Tipps um kurz- und langfristig aus dem „Schiss in der Hose“ Begeisterung und Freude zu machen.

 

Was hilft bei Lampenfieber, Auftrittsangst und Nervosität | Die Stärkenreporterin

 

Was hilft bei Lampenfieber, Auftrittsangst, Nervosität und Co? [ZWIDS 005]

 

Hier kannst du dir die Podcast-Folge anhören: 

 

 

 

Shownotes:

  • Lampenfieber, Auftrittsangst, Nervosität – Du bist nicht allein!
  • Warum haben wir Angst im Mittelpunkt zu stehen, zu Präsentieren oder öffentlich zu reden?
  • Was kann man gegen die Nervosität mit allen ihren Begleiterscheinungen tun?
  • Helfen Atemübungen?
  • Wie kann ich mich vor Präsentationen sammeln?
  • Was kann ich langfristig; eins, zwei Tage vorher tun?
  • Wie kann ich äußerlich ruhig bleiben?
  • Wie bekomme ich meine brüchige Stimme in den Griff?
  • Helfen Beta-Blocker oder Alkohol?
  • Was sollte ich nicht tun?

 

Weitere Infos und Tipps zu Lampenfieber, Nervosität und Co kannst du auch im Beitrag „Wie du mit Lampenfieber die Bühne eroberst“ lesen!

 

 

Alle Folgen des  Zeig was in dir steckt! Podcasts kannst du auch hier hören und abonnieren…
 
iTunes Zeig was in dir steckt! auf iTunes (Und wenn dir der Podcast gefällt, dann gib mir doch gleich eine 5-Sterne-Bewertung auf itunes)
 
 

YouTubeZeig was in dir steckt! auf YouTube

 

Wenn du magst, dann trage dich in meinen Newsletter (Fusszeile) ein und du bekommst automatisch monatlich Infos über die neuen Folgen.

Und wenn du Ideen, Fragen und Themen für diesen Podcast hast, dann schreibe mir im Kontaktformular, auf meiner Facebookseite oder unter dem Beitrag in die Kommentare.

 
 
Ich freue mich, wenn du beim nächsten Mal wieder dabei bist!
 
 
Alles Liebe
 
Deine Bianca
 
Die Stärkenreporterin
 
 
 
 
Bianca Grünert

Bianca Grünert

Die Stärkenreporterin

Ich arbeite mit Menschen, die vor Menschen sprechen wollen oder müssen - sei es in Meetings oder Seminaren, bei Bewerbungen oder Prüfungen bis hin zu Vorträgen auf größeren Veranstaltungen.

Mein Job ist es, sie für die entscheidenden Momente auf der Bühne stark zu machen, damit sie selbstbewusst und souverän Menschen für ihre Ideen, Produkte oder Meinungen gewinnen.

Mein Motto: Von innen leuchten. Nach außen strahlen.
Bianca Grünert