Sag doch auch mal was dazu (auch wenn du schüchtern bist)! / 022

„Sagen Sie doch auch mal was dazu!“ Fast 50 Prozent rutscht dabei das Herz in die Hose – den schüchternen Menschen. Nicht, dass sie nichts zu sagen hätten. ‚Was, wenn ich jetzt etwas Blödes sage?‘ oder ‚Ist das überhaupt interessant genug?‘ Die Gedanken kreisen und kreisen und stressen. Schüchternen Menschen helfen keine Tschakka-Selbstbewusstseins-Tipps. Doch indem sie sich auf den Moment fokussieren, kommen sie aus ihrem Gedankenkarussell, werden unverkrampfter und sind weniger sprachlos. Wie das genau gehen kann, darüber spreche ich in dieser Podcastfolge. Außerdem schaue ich ein bisschen in die Köpfe schüchternen Menschen und mache ihnen Mut. Auch die Anderen 50 Prozent bekommen Tipps, wie sie mit Schüchternen umgehen können, damit sie nicht noch tiefer unter den Tisch rutschen.

1